TECHNISCHE SPEZIFIKATION

Qbiss One Elemente werden unterschieden basierend auf der Art der Mineralwolle, die verwendet wird, abhängig von deren Anforderungen in der Wärmedämmung und strukturell benötigten Spannweite. 


Anwendungsbereiche Außenwände, Innenwände und Decken
Paneeldicke (mm) 80 - 250
Modulbreie (mm) 600 - 1200
Länge (mm) Von 530 bis 6500
Max. erreichbare Feuerfestigkeit (EN 14509) EI 45 - EI 120
Wärmedurchlässigkeit (W/m2 K) 0.50 - 0.15
Dämmstoffkern Nicht brennbare Mineralwolle Klasse A1
Beschichtung Standardbeschichtung PVDF oder PUR/PA
Außenverkleidung - Profil Stahlblech, Edelstahl, Dicke: 0,70; G
Innenverkleidung - Profil Stahlblech, Edelstahl, Dicken: 0,50, 0,55, 0,60, 0,70; G, S, V, V2, M, M3
Brandverhalten A2-s1, d0
Wasserdurchlässigkeit (Pa – Wand) 1200
Luftdurchlässigkeit  (C (m3 /Pa*s);n) C = 0.0046; n = 0.970
Wasserdampfdurchlässigkeit Undurchlässig
Luftschalldämmung: Rw (C.Ctr) 30 (-1;-3) (dB)

Projektspezifische Daten entnehmen Sie bitte den technischen CE Spezifikationsdaten oder kontaktieren Sie den technischen Kundendienst von Trimo. 

Berechnet gemäß EN 14509 Standard ohne Berücksichtigung von Verlusten durch Längsfugen.

Weitere technische Daten finden Sie im Qbiss One Book.

GARANTIE VERSICHERUNG

Versicherung

Das Qbiss One-Fassadensystem wurde gemäß den Anforderungen Facotry Mutual (FM4880, FM4881) und der Loss Prevention Certification Board (LPS1208 – Feuerbeständigkeit der Bestandteile und LPS1181 - Ausbreitung der Flamme) getestet und zugelassen, um die Risikobestimmungen der Sachversicherer zu erfüllen.

Qbiss One Versicherungszertifikate

TECHNISCHER SUPPORT

Trimo stellt korrekte und umfassende technische Informationen zur Verfügung; Trimo ist bewusst, daß aussagekräftige, technische Details für den Projekterfolg unerlässlich sind.  

Eine Auswahl spezieller Informationen für Architekten und Designer ist auf Anfrage erhältlich.

Trimo begrüßt Ihre Meinungen, Kommentare und Fragen und ist bemüht, Fragen so rasch wie möglich zu beantworten.

Für technische und kaufmännische Fragen:

+49 89 20 802 6532

tech.info@trimo.si

ZERTIFIKATE

Die herausragenden qualitativen und technischen Merkmale der Trimo Fassaden- und Wandverkleidung und Komplettlösungen werden durch eine Vielzahl von Zertifikaten und Prüfzeugnissen belegt. Diese Zertifikate dokumentieren, daß Trimo verschiedenste Anforderungen erfüllt, die an Geschäftsprozesse und rechtliche Aspekte gestellt werden bis hin zu den Bedingungen der Sachversicherer.

Zertifikate, die für Betriebsabläufe erworben wurden:
Für ein Qualitätsmanagementsystem gemäß ISO 9001:2015 
Für ein Umweltmanagementsystem gemäß ISO 14001:2015 
Für Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit gemäß ISO 45001:2018



Siehe Verzeichnis der Zertifikate